Nautik Austria Firmenlogo

Aktuelles bei nautik-austria

2011 erklärte die International Maritime Organization (IMO) zusammen mit den
Vereinten Nationen den 25. Juni zum internationalen Tag der Seefahrer  >
eng. – The Day of the Seafarer.

Mit dem Aktionstag des Seefahrers unter dem Motto “Seafares brought me (…)”
verfolgt die IMO das Ziel, die unermüdliche Arbeit der Seefahrer deutlicher in den Fokus
einer breiten Öffentlichkeit zu stellen. 

Würde die heutige Welt ohne die internationale Seefahrt funktionieren? Wohl kaum.

Größtenteils unbeachtet bleibt die Tatsache, dass der Löwenanteil des Handels und
Millionen von Menschen von weltweiten Seetransporten abhängen.

Ob Waren, Nahrungsmittel oder Brennstoffe, wohl kaum einer macht sich
regelmäßig Gedanken, wie diese den Weg finden und welche Transportlogistik
hinter dem zu kaufenden Endprodukt überhaupt steht.

Austrian Boat Show
BOOT TULLN von 3. bis 6. März 2022

Tulln an der Donau veranstaltet bereits  seit 50 Jahren Österreichs Bootsmesse. Sensationeller als je zuvor – sollte Sie laut Veranstalter werden – aber die Politik hat einen Strich durch die Rechnung“ gemacht.
nautik-austria bedauert dies und hofft auf 2023

boot Düsseldorf erneut abgesagt

Angesichts der Gefahr einer weiteren Ausbreitung der Pandemie
wurde die boot Düsseldorf 2022 abgesagt.
Es bleibt die Hoffnung für 21. – 29. Jänner 2023.
Ist die Messe doch eine der richtungsweisenden Ihrer Branche.

Liebe nautik-austria Freunde!

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Kunden, Kundinnen und Partnern für die aufregende, spannende und lehrreiche Zeit mit EUCH!

Wir hoffen auf ein ebenso tolles Jahr 2022 und wünschen euch allen
FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH!

Der HERBST hat begonnen und daher möchten wir allen
Freunden von nautik-austria noch schöne, erholsame und bunte, farbenfrohe Tage wünschen.

Auch wenn sich die Jahreszeiten ändern, die Liebe zum Wassersport sowie unser Service und die praxisnahen, international gültigen Ausbildungen wie Küstenpatente
FB 1 I 2 I 3 und Funk – SRC > mobiler Seefunk oder
UBI > UKW BinnenFunk sowie Pyrotechnik, finden laufend
und durchgehend > auch in den Wintermonaten, statt

Wichtige Info zum November-Funkkurs!!!

Es tut uns sehr leid, euch mitteilen zu müssen, dass wir unseren Funkkurs von 21. bis 22. November 2020
auf Grund der derzeitigen Bestimmungen der Bundesregierung nicht abhalten können und wir diesen Termin leider absagen müssen.

25.06.2020 – Tag des Seefahrers

2011 erklärte die International Maritime Organization (IMO) zusammen mit den Vereinten Nationen den 25. Juni zum internationalen Tag der Seefahrer  >
eng. – The Day of the Seafarer.

Mit dem Aktionstag des Seefahrers unter dem Motto “Seafares brought me (…)” verfolgt die IMO das Ziel, die unermüdliche Arbeit der Seefahrer deutlicher in den Fokus einer breiten Öffentlichkeit zu stellen. 
Würde die heutige Welt ohne die internationale Seefahrt funktionieren? Wohl kaum. Größtenteils unbeachtet bleibt die Tatsache, dass der Löwenanteil des Handels und Millionen von Menschen von weltweiten Seetransporten abhängen.
Ob Waren, Nahrungsmittel oder Brennstoffe, wohl kaum einer macht sich regelmäßig Gedanken, wie diese den Weg finden und welche Transportlogistik hinter dem zu kaufenden Endprodukt überhaupt steht.

… immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel

Ahoi, Freunde von nautik-austria > wichtige INFO …

Aktuelles 0520 > neue Jachtverordnung – JachtVO 2020
Ausgegeben am 08. Mai 2020 – 205. Verordnung des Bundesministeriums

  • Unterschied NUR mehr zwischen > Motor- und Segelyachten oder Motoryachten. Wird die Praxisprüfung auf einer Segelyacht mit Motorantrieb durchgeführt, ist keine eigene Prüfung mehr auf einer Motoryacht nötig.
  • FB3 > es sind KEINE Langfahrten mehr erforderlich und die Seemeilenbestätigungen müssen innerhalb 3 Jahren nach der Theorieprüfung vorgelegt werden 
  • Seemeilen vom jeweiligen Skipper auf den Formularen bestätigen lassen – eigene Seemeilen als Skipper durch ein Logbuch oder logbuchähnliche Aufzeichnungen
  • Frist zwischen theor. und prakt. Prüfung wurde von 2 auf 3 Jahre verlängert
  • Bordtage Nachweis NICHT mehr erforderlich

FÜR IHRE SICHERHEIT und als Zulassungsvoraussetzung beim SFP 10 m
ist seit der letzten Novelle der Schiffsführerverordnung eine Schleusenfahrt verpflichtend vorgeschrieben!
Dies ist ein weiterer Schritt in eine praxisnahe Ausbildung –
leider muss dies gesetztlich vorgeschrieben werden, da viele Ausbildungsstätten
dies nicht standardmäßig durchgeführt haben , um Kosten zu sparen!

nautik-austria führt seit Beginn obligatorisch diese Schleusenfahrten durch –
mit nur wenigen Personen an Bord, wobei jeder selbst das Boot durch die Schleuse steuern darf I kann!

Der Erfolg unserer Teilnehmer bestätigt unser Handeln!
2019 erreichten unsere Auszubildenden einen Prüfungserfolg von 100%
bei jeder Prüfung > SFP 10 m I Küste I Funk

Kurstermine Schiffsführerpatent SFP 10 m + int. Küstenpatent FB 1 Theorie

10. bis 11. Juli 2020
17. bis 19. Juli 2020
18. bis 20. Sept. 2020
02. bis 04. Okt. 2020

Kurstermine Funkausbildung

30. bis 31. Mai 2020 SRC Seefunk
29. Mai 2020 UBI Binnenfunk

Zahlreiche Teilnehmer besuchten unsere letzte Funkausbildung
SRC – Seefunk und UBI – Binnenfunk im Jahre 2019.

Wir sind sehr stolz und gratulieren unseren Kursteilnehmer zur
erfolgreich absolvierten Funkprüfung vom 23.11.2019.

Kursort: Heimathafen | Aschach an der Donau

Sie erhalten danach umgehend die Kurs- und Lehrunterlagen und können sich schon vorab in die Materie einlesen!

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und nützen Sie unser
interessantes wirtschaftliches Angebot!

  • erfolgsorientierte, praxisbewährte Ausbildung in Theorie und Praxis am Gerät
  • kostenfreie Info | Fragestunden vor der Prüfung (nach Vereinbarung)
  • Organisation und persönliche Prüfungsbegleitung